August 16, 2016

Eiskunstlauf für Ungelenke


Autor: Nike Mangold
Originaltitel: Eiskunstlauf für Ungelenke (Finnische Geschichten)
Preis: 0,49€ [D]
Einband: Ebook
Seitenanzahl: 24
Altersempfehlung: Keine
Reihe: Finnische Geschichten
Verlag: BoD E-Short





Klappentext

Die verwitwete Essi jagt aus Langeweile gern Schnäppchen im Internet. In Sektlaune gewinnt sie eine Versteigerung, die einige Nummern zu groß für sie ist. Was sie da spontan erworben hat, passt nicht in ein Paketauto. Und damit nicht genug - ein echter Mann ist auch noch Teil des Deals.

Meine Meinung

Eine wunderbar erfrischende Kurzgeschichte für Zwischendurch. Du fährst nur ein paar Minuten mit der Bahn oder wartetst noch bis dein Date auftaucht? Dann ist diese Geschichte perfekt. Nach dem Lesen des Buchs hatte ich sofort gute Laune. Denn obwohl es eine Kurzgeschichte ist, fehlt ihr absolut gar nichts.
Ich bin ein Mensch, der sich schnell in Figuren und Geschichten verliebt. Ich bin traurig, wenn ich sie ziehen lassen muss. Daher bin ich eigentlich nicht sooo der Typ für Kurzgeschichten. Auch hier waren die Seiten schnell gelesen und der Abschied fiel mir schwer. Doch ich habe mich sehr wohl gefühlt mit der Geschichte. Sie war zwar relativ vorhersehbar, aber ich habe Essi sehr schnell in mein Herz geschlossen. Ich wünsche ihr nur das beste. Und vielleicht liest man ja irgendwann wieder etwas von ihr?
Der Schreibstil von Nike ist sehr angenehm und man merkt schnell, wie viel Liebe zum Detail in der kleinen Story steckt. Und sind wir mal ehrlich, bei einem Preis von nicht mal 50 Cent darf man sowieso nicht meckern.
Ich bin inzwischen auf jeden Fall ein kleiner Nike-Fan und werde mir ihre anderen Bücher definitiv noch anschauen. Solltet ihr auch tun ;)

Fazit

Super für "mal eben". Eine Kurzgeschichte zum Verlieben.


Eiskunstlauf für Ungelenke bekommt fünf von fünf Eulen von mir

No comments:

 

Followers

Google+ Badge